LTZ014 Gladbeck City Bombing – Follow me on Glitter

Im Frühjahr 2016 hat Latenz mit „Do not Cover“ eine Labelinterne Cover- und Remix Compilation veröffentlicht. Begeistert von dieser Fülle an kreativem Crossoveroutput widmet sich „Follow me on Glitter“ auf 2xVinyl im gesiebdruckten Klappcover mit Risographinlay nun nochmal alleinig der Hamburger Band GLADBECK CITY BOMBING, die sich und uns hiermit ein Geschenk zum Herbst vorlegen. Befreundete Künstler*innen, die die Band auf ihrem Weg begleitet haben (u.a. T.Raumschmiere, Marc Boombastik, Björn Peng, Laya Lopass, Istari Lasterfahrer oder Tellavision), lassen über 10 Jahre Bandgeschichte Revue passieren. 20 Remixe in denen die queere punkdistortedtechno Performance von GLADBECK CITY BOMBING in verschiedenste elektronische Richtungen interpretiert wird. Bei aller Vielfalt klebt auf jedem Track noch ein Rest Glitzer der letzten Nacht.

2 x LP im besiebdruckten Gatefold-Cover mit Risograph-Booklet und Portraitbildern 22€

Bestellen jetzt bei uns oder Finden in den Läden unseres Vertrauens!

Veröffentlicht unter News |

Sozialistischer Plattenbau und Latenz 28.10.2016

Unsere erste gemeinsame Gala mit Sozialistischer Plattenbau in Hamburg in der Roten Flora. Neben dem 9859 Tage Rote Flora Jubiläum feiert Istari Lasterfahrers tolles Label noch das Release von Clastah und wir feiern mit. Spröde Lippen, Terrorrythmus, Itty Minchesta und Mark Boombastik. Yeah!

Veröffentlicht unter News |

Latenz Labelnacht #10, 16.09.16

****GLADBECK CITY BOMBING RECORD RELEASE****

Im Frühjahr 2016 hat Latenz mit „Do not Cover“ eine Labelinterne Cover- und Remix Compilation veröffentlicht. Begeistert von dieser Fülle an kreativem Crossoveroutput widmet sich „Follow me on Glitter“ auf 2xVinyl im gesiebdruckten Klappcover mit Risograph- inlay nun nochmal alleinig der Hamburger Band GLADBECK CITY BOMBING, die sich und uns hiermit ein Geschenk zum Herbst vorlegen. Befreundete Künstler*innen, die die Band auf ihrem Weg begleitet haben (u.a. T.Raumschmiere, Marc Boombastik, Björn Peng, Istari Lasterfahrer oder Tellavision), lassen über 10 Jahre Bandgeschichte Revue passieren. 20 Remixe in denen die queere punkdistortedtechno Performance von GLADBECK CITY BOMBING in verschiedenste elektronische Richtungen interpretiert wird. Bei aller Vielfalt klebt auf jedem Track noch ein Rest Glitzer der letzten Nacht.

Veröffentlicht unter News |

Art Halk “Zu” LP Reviews

ART HALK Debut “Zu” ab jetzt erhältlich nur auf 12″-Vinyl. Hier 2 Reviews aus dem Plastic Bomb und Ox Fanzine:

Veröffentlicht unter News |

Another Brick Against The Wall

 

Und da is es auch schon wieder vorbei…Danke an hsv, Jannis, Spedition, Latenz, Kristian, Lennart und alle anderen Helfer*innen und Gäste für diesen besonderen Abend. Es war ein Fest!

 

Veröffentlicht unter News |

LTZ 013 ART HALK – Zu 12″Vinyl

 

Und da sind sie. Pünktlich zum Release am 12.8.16 mit dem Paketdienst vor die Tür gerollt…

 

 

Veröffentlicht unter News |

Release Party am 12.8.2016

FCK SMMRLCH! Das Latenz-Release LTZ013 ist da. Art Halk veröffentlichen ihre langerwartete erste LP “Zu”:
“Irgendwas ist immer: Zu laut, zu ähnlich, zu alt, zu sauber, zu schwierig, zu teuer, zu lieblos, zu belanglos, zu alltäglich. Nicht zu glatt, nicht zu fröhlich, nicht zu wavig, nicht zu punkig, nicht zu krautig, stattdessen finden Art Halk auf ihrem ersten langerwarteten Album, ihre ganz eigenen, genau richtigen Töne zur Zeit. Und wie die immer so ist wissen wir ja. Zu…!”

Für diesen Releaseabend haben wir wirklich ein außergewöhnliches Programm zusammengestellt:

HSV (HB/HH) pusten uns mit einem Berg an Geräten die Ohren durch und nehmen uns mit in die Welt des weissen Rauschens.
Im Anschluss wird JANNIS WICHMANN (HH) mit der Konzertgitarre den Thron der Hochkultur in einen Barhocker verwandeln.
ART HALK selbst werden die ganze Palette ihres Neopanik Krankwaves mit einigen und ohne andere Überraschungen in üblicher Ein- und Auswechselmanier präsentieren.
Danach wollen wir weiter das Tanzbein schwingen zu Musik vom Teller mit Klara Kopf und Winkhorst Reisen (die chinesische wäscherei).

Veröffentlicht unter News |

LTZ 013 ART HALK – ZU

Latenz ohne Sommerloch. Unser nächstes Release klopft an:

Veröffentlicht unter News |

DO NOT COVER

Unsere Konzeptcompilation jetzt bei uns bestellen. Tape + 40-seitiges Fanzine für 10€ oder “Pay what you want” – Download mit pdf. more info

 

Veröffentlicht unter News |

Download LTZ 011Spröde Lippen

Die Spröde Lippen LP “Nicht schneller nur lauter” ist ab jetzt auch als Download erhältlich.

Für alle die keinen Plattendreher haben heisst es jetzt also “pay what you want” und dann ab in die Playlist. click here

Wenn ihr lieber das schwarze Vinyl mit den 2 schönen Inlays haben möchtet, bestellt bei uns oder schaut euch die Shopliste an, ob ihr nen Laden um die Ecke habt.

Veröffentlicht unter News |